Brandschiefer


Brandschiefer
m горючий сланец м.

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "Brandschiefer" в других словарях:

  • Brandschiefer — Brandschiefer, schwarze oder dunkelgraue Schiefertone, Tonschiefer und Mergel, die entweder einen beträchtlichen Gehalt an feinverteilter Kohle (bis 50%) oder aber statt Kohle Kohlenwasserstoffe, Bitumen führen. Sie sind meist sehr dünnschieferig …   Lexikon der gesamten Technik

  • Brandschiefer — (Kohlenschiefer), ein aschgrau bis schwarz gefärbter, mit Bitumen mehr od. weniger stark durchdrungener Thonschiefer, zwischen dessen Schichten die Kohlenflötze lagern; seine Mächtigkeit beträgt oft 12–14 Fuß. Er brennt je nach seinem Gehalt an… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Brandschiefer — (Ölschiefer), schieferiges, mit kohligen Substanzen stark imprägniertes, schwarzes Ton oder Mergelgestein, das mit stark rußender Flamme brennt. Er kommt in verschiedenen Formationen (vom Silur an) vor. Zuweilen dient er zur Darstellung von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Brandschiefer — Brạnd|schie|fer 〈m. 3; unz.; Geol.〉 an kohligen Stoffen reicher Tonschiefer * * * Brandschiefer,   Bezeichnung für schwer brennbare, zum Teil bituminöse Schiefertone mit hohem Gehalt an Kohlesubstanz sowie für Kohle, die mit Tonmineralen (und… …   Universal-Lexikon

  • Brandschiefer, der — Der Brandschiefer, des s, plur. inus. in dem Kupferbergwerke zu Ilmenau, eine Art Schiefer, welche unter den Kupferschiefern lieget. Vermuthlich, so fern Brand zuweilen auch das Unterste oder Äußerste einer Sache bedeutet. S. 2. Brand …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Nordwestsächsische Senke — Alte Steinbrüche im Rochlitzer Porphyr (Rochlitz oder Oschatz Formation) am Rochlitzer Berg bei Rochlitz, Sachsen Der Begriff Nordwestsächsische Senke bezeichnet in der Geologie ein im Perm angelegtes, intramontanes Sedimentbecken in Sachsen, das …   Deutsch Wikipedia

  • Aufbereitung (Metallurgie) — Blick auf die Siebmaschiene einer Aufbereitungsanlage. Eine Aufbereitungsanlage dient zur Aufbereitung von Rohstoffen wie Kohle, Erz sowie von Natursteinen, um sie in ihrer stofflichen Zusammensetzung und Beschaffenheit derart zu verändern, dass… …   Deutsch Wikipedia

  • Aufbereitungsanlage — Blick auf die Siebmaschine einer Aufbereitungsanlage. Eine Aufbereitungsanlage dient zur Aufbereitung von Rohstoffen wie Wasser, Kohle, Erz sowie von Natursteinen, um sie in ihrer stofflichen Zusammensetzung und Beschaffenheit derart zu verändern …   Deutsch Wikipedia

  • Bruch (Hellenthal) — Bruch Gemeinde Hellenthal Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Grube Wohlfahrt (Bergwerk) — Das Besucherbergwerk Grube Wohlfahrt ist ein stillgelegtes Bleierzbergwerk bei Rescheid (Gemeinde Hellenthal), Kreis Euskirchen, Nordrhein Westfalen. Inhaltsverzeichnis 1 Lage 2 Geschichte 3 Das Besucherbergwerk …   Deutsch Wikipedia

  • Kuckersit — Fossilführender Kuckersit aus Estland Kuckersit oder Kukersit (nach dem Dorf Kukruse, dt. Kuckers) ist ein rotbraunes Sedimentgestein aus dem Ordovizium von Estland und Nordwest Russland, das aufgrund seines hohen Ölgehalts brennbar ist und zu… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.